STAHLBAU MÜNCH 

Hallenbau - Industriebau - Gewerbebau

ÜBER UNS

Stahlbau Münch ist seit mehr als 50 Jahren ein modernes Stahlbauunternehmen in Brigachtal. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Industrie- und Gewerbebau. Durch moderne Technik und gut ausgebildete Mitarbeiter, welche mit Leidenschaft jedes noch so kleine Problem lösen, können wir Ihr individuelles Projekt realisieren.

Mit modernster 3D-CAD Technik erstellen wir Konstruktionen und statische Berechnungen, die über NC Dateien direkt an unsere hochwertigen CNC Maschinen in der Fertigung weitergereicht werden. So verarbeiten und montieren wir im Jahr 2000 Tonnen Stahl. Durch langjährige und erfahrene Mitarbeiter konnten wir die Fertigungs- und Montage Zeit minimieren.

Des Weiteren legen wir großen Wert darauf, Ihnen ein abgestimmtes Gesamtpaket bieten zu können. Damit Sie nicht für ein Projekt mehrere verschiedene Firmen anfragen und beauftragen müssen, bieten wir Ihnen eine Lösung aus einer Hand. Realisierbar wird das durch unser eigens gewähltes Netzwerk aus Partnern. Fassadenbauer, Fenster Bauer, Dachdecker, Tor Bauer, Architekten, Vermesser und Statiker mit viel Know-How und frischen Ideen unterstützen uns bei den unterschiedlichsten Projekten.

Wir bieten hohe Qualität mit viel Leidenschaft, bei der die Sichtweise des Kunden im Vordergrund steht.

Produktionsgebäude und Bürogebäude (2016-Luftbild)

 

Bürogebäude und Produktionsgebäude (2016)

 

DER BAUSTOFF STAHL

Der Baustoff Stahl zeichnet sich durch seine besonderen Material Kennwerte aus. Durch die hohe Festigkeit kann eine leichte Bauweise realisiert werden, wodurch große Spannweiten ohne Zwischenstützen und somit große Räume geschaffen werden können. 

Bauen mit Stahl ist zusätzlich sehr Wirtschaftlich und Nachhaltig. Die hohe Wirtschaftlichkeit erfolgt durch die kurzen Bauzeiten, welche durch die Vorfertigung der Bauelemente im Werk und einfache lösbare Verbindungen realisiert werden können. Des Weiterem können ohne großen baulichen und zeitlichen Aufwand Erweiterungen, Aufstockungen und Verstärkungen erstellt werden, sogar während der Nutzungsphase des Gebäudes.

Die Nachhaltigkeit liegt im Recycling. Durch die Zugabe von Schrott bei der Herstellung von neuem Stahl sparen die Stahlwerke viel Energie und somit auch eine Menge CO2 Emissionen. Recycling führt zu keinem Qualität Verlust und ermöglicht somit einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Kreislauf.

Im Bereich der Sicherheit kann der Baustoff Stahl ebenfalls punkten. Durch industrielle Produktionskontrollen wird eine garantierte Materialqualität gewährleistet. Verlust der Sicherheit durch Korrosion kann durch langlebigen Korrosionsschutz vermieden werden. Durch Bemessungsnormen werden ausreichende Sicherheit gegen den Verlust der Tragfähigkeit erreicht.

 

UNSER TEAM

 

ÖFFENTLICHER AUFTRITT

Sie können auf die Artikel zugreifen indem sie auf ein Bild klicken.

Stahlbau Münch feiert 50-Jähriges (06.06.2016)

Über diese Brücke sollt' es geh'n... (28.10.2015)

Kammersiegerin mit kreativer Ader (29.04.2014)


 

Effinger ist seit 40 Jahren dabei (25.11.2008)

Erfolgsgeschichte eines "Klengener Kindes" (21.05.2005)

Stahlbaufirma feiert Mitarbeiter (20.11.2015)

Wasserfallsteg: Stahlkoloss kommt in drei Teilen (18.10.2015)

Richtfest für Ford-Autohaus (20.06.2014)

Vor 25 Jahren übergesiedelt (05.12.2014)


Allesamt Stützen des Mittelstands (17.11.2010)